UC 280

Slider

UC 280

Das Kraftpaket

schnell - kräftig - präzise

Das über alle Maschinen (UC 210/UC 280/UC 5XX/UC 800) vereinheitlichte Bedienkonzept bietet eine optimale Maschinenpark- und Mitarbeiterauslastung.

Maximale Flexibilität im Maschinenpark durch kompatible Formbacken zum UC 210 und UC 5XX. Darüber hinaus wird über das UNICOR Schnellspannsystem ein einfacher und schneller Formbackenwechsel sichergestellt (50% reduziert gegenüber UC 315). Dies führt zu einer verbesserten Maschinenverfügbarkeit.

Bis zu 50% Energieeinsparung über eine drehzahlgeregelte Vakuumpumpe mit einer Anschlussleistung von nur 7,5 kW.

Perfektionierte Qualität der Profiloberfläche und Profilausformung – damit leichtere Verarbeitung und höhere Stabilität des Wellrohres, auch mit Recyclingmaterialien. Kurze Düsen, niedriger Rückdruck und damit höherer Durchsatz bieten mehr Effizienz und höhere Flexibilität, auch bei der Materialauswahl.

  • Nennweitenbereich von 40 i.d. bis 280 mm o.d.
  • Produktion von Kabelschutz-, Drainage- und Kanalrohr ohne Ausstoßreduzierung
  • Kompatibilität der Formbacken zu den Maschinen UC 210 und UC 5XX ohne Adapter
  • Maximale Produktionsgeschwindigkeit von 24 m/min
  • Minimale Rüstzeiten durch schnellen Formbackenwechsel
  • Eine Antriebseinheit für alle Anwendungsfälle
  • Drehzahlgesteuerte Vakuumpumpe
  • Nur 20° C Kühlwasservorlauftemperatur notwendig
  • Elektrische Prozessluftkontrolle
  • Erfassung und Aufzeichnung aller Vakuumparameter
  • Erfassung, Aufzeichnung und elektrische Steuerung aller Wassereingangs- und Ausgangsdrücke sowie der Temperaturen

Zoombarer Mittelkanal

Durch die Zoombarkeit des Mittelkanals können rohrgrößenabhängige Formbacken verwendet werden. Hieraus resultierend können die Düsenlängen und der Materialrückdruck auf ein Minimum reduziert werden. Der Mittelkanal ist für eine sehr gute Zugänglichkeit vollständig zu öffnen.

Kontinuierliche Wasserkühlung der Formbacken

Die kontinuierliche Wasserkühlung der Aluminium-Vakuumformbacken erlaubt es vom Start der Produktion hinweg ein qualitativ hochwertiges Rohr herzustellen. Die voreingestellten Prozessparameter sind mit einer Wiederholgenauigkeit von 98% erreichbar.

Anwendungsbeispiele

Erdverlegtes Kabelschutzrohr

Aufgrund der innovativen Kurzdüsentechnologie sind auch kleinste Nennweiten von 40 mm Innendurchmesser wirtschaftlich produzierbar. Nahezu alle gängigen Well- und Wellverbundrohre können mit dieser Maschine produziert werden.

Drainagerohr

Drainagerohre mit besten statischen Eigenschaften für Felder, Straßen, Plätze und Gebäude für nachhaltige Infrastruktur-Projekte. Die UNICOR-Spritzköpfe sichern eine homogene Materialverteilung und fertigen Wellrohre mit geringsten Wandstärkenunterschieden.

Kanalrohr

Maximale Belastbarkeit auch bei Fremdeinflüssen – die UNICOR Wellrohre in der Abwassertechnik. Präzision bis in die letzte Rundung. Durch die perfekte Ausformung und die minimierten Fertigungstoleranzen ist die Nahtstelle des Rohres kaum wahrnehmbar und führt somit zu keinem Versagen bei den unterschiedlichsten Rohrprüfungen.