Sonderanwendungen

Slider

Sonderanwendungen

Ihre Idee – Unsere Lösung

Und da geht noch viel mehr …

Ergänzend zu den Hauptanwendungsgebieten unserer Wellrohre gibt es noch eine Vielzahl anders gelagerter Einsatzbereiche. Hierzu zählen Haushaltsgeräte und Produkte aus dem Heizungs-Sanitär-Lüftungs- Bereich oder auch der Lebensmittelindustrie. Die Vereinigung vieler positiver Eigenschaften finden sich auch in diesen Anwendungen wieder.

Durch eine ovale Bauform werden Wellverbundrohre auch gerne als Lüftungsrohre für die indirekte Wohnraumbelüftung verwendet. Hier spielen Flexibilität und niedriger Aufbau eine entscheidende Rolle.

Schutzrohr für Wasserleitungen
Nennweite 25 Schutzrohr für Kalt- und Warmwasser

Formstabil und temperaturbeständig

Sonderformen wie Memory Profile für Siphonrohre für den Anschluss von Waschbecken an das Abwassersystem können ebenfalls produziert werden. Durch die spezielle Form der Profile und dem daraus resultierenden Schnappeffekt bleiben die Rohre in der vorgegebenen Form.

Auch können Stützrohre für die Wickelrohrproduktion der Hersteller Krah und Bauku produziert werden. Durch die Verwendung von PP als Ausgangsmaterial der Stützrohre erhalten wir hier eine hohe Temperaturbeständigkeit.

Gerne werden Wellrohre auch als Saugschläuche für Schwimmbadreinigung bzw. Filteranlagen eingesetzt. Hierbei sind Scheuerfestigkeit und UV-Stabilität ein Muss.

Schon seit Jahren fungieren die Wellrohre auch als Schutzrohr für vorisolierte, flexible Fernwärmeleitungen.

Weitere Sonderlösungen:

  • Schutzrohre für flexible, vorisolierte Fernwärmeleitungen
  • Schutzrohre für die Installation von:
    • Fußbodenwasserrohren
    • Kalt- und Warmwasserohren 
    • Trinkwasserrohren
  • Ovale Lüftungsrohre für kontrollierte Wohnraumbelüftung
  • Saugschläuche für Filteranlagen und Schwimmbadreinigung
  • Stützrohre für Wickelrohranwendung
  • Ablaufschläuche für Wasch- und Spülmaschinen
  • Siphonrohre für Waschbecken
  • Trinkhalme